Weitere Aktivitäten

1996 entstand eine Folkloregruppe, die im Zejler-Smoler-Haus ihre Heimstatt fand. Die Pflege des sorbischen Liedgutes ist ihr Hauptanliegen.

Alljährlich im Herbst treffen sich Mitglieder und Freunde des Vereins zu einer Aus-fahrt. Wir besuchten bereits das Krabathaus, die Krabat-mühle, das neu errichtete Horno bei Forst, das sorbi-sche Kulturzentrum in Schleife und andere interes-sante Orte der Umgebung.

Im September 2008 besuch-ten wir den Findlingspark Nochten und den Njepila-Hof in Rohne.


 


2006 besuchten 40 Mitglieder und Freunde des Vereins das Hannoversche Wendland.

Um für Touristen die Sehenswürdigkeiten von Lohsa zu veranschaulichen, ist ein Lehrpfad „Lebensstationen Handrij Zejlers in Lohsa“ geplant. Es sollen Tafeln für das Grab Zejlers, die Kirche, das Pfarrhaus und das Zejler – Denkmal hergestellt und ein Informationsblatt angefertigt werden.


Nach und nach entstand im Zejler-Smoler-Haus eine sorbische Bibliothek: Wir sammeln sorbische Gesangbücher, Bibeln, Periodika, Wörterbücher, Enzyklopädien, Geschichtswerke und literarische Werke.

Der Verein ist Mitglied in folgenden Institutionen :

DOMOWINA, Bund Lausitzer Sorben e.V., Regionalverband "Handrij Zejler" Hoyerswerda
DOMOWINA, Zwjazk Łužiskich Serbow z.T., Župa "Handrij Zejler" Wojerecy

Sorbischer Kulturtourismus e.V.
Zwjazk za serbski kulturny turizm z.T.

Arbeitskreis "Lausitzer Museen und museale Einrichtungen"
Dźěłoweho kruha "Łužiske muzeje a musealne zarjadnisća"

Registriert bei der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen, Chemnitz.